Termin prüfen

20 Okt 18
21 Okt 18
Gwarancja najniższej ceny!

Gwarancja
najniższej ceny!

Bania-Kultur

Konzerte Events

Konzerte

Konzertkalender

Kalender für die kommenden Konzerte im Sommer befindet sich hier www.latonabani.pl

Celebrities auf der Bühne
Konzertkalender

Celebrities auf der Bühne

Auf der Bania-Bühne werden wir ein ganz imponierendes Repertoire haben. Diese Konzerte ist eine Art Fusion der Tradition und Modernität. Auftreten werden sowohl die bekannten, gemochten Künstler, als auch die weniger bekannten Volksbands. Alle mit guter Energie aufgeladen, die sich jedem, wer hierhin kommt, auch mitteilen wird.

Konzertkalender

Wichtigste Kulturveranstaltungen

Events

Goralentheatervorschau

Jeden Donnerstag im Sommer, auf der Open-Air-Bühne der Kultur, inszenierte die Jugendtheatergruppe „Coz teroz bedzie?“ („Was wird nun sein?“) die Performance von „Gwołtu, co siy nie robi“ („Schnell, was da los geht“) von Maria Kuruc. Jan Gut-Mostowy passte die Komödie von Aleksander Fredro den Bedingungen der Podhale Region an.

Mehr lesen
Livechat

Kulturfront - Musikwettbewerb

Anlässlich der Sommer-Folkkonzerte haben wir einen Wettbewerb und ein Supporting-Festival organisiert! Die auftretenden Bands präsentierten extrem unterschiedliche Musikstile - von Thrash Metal über klassischen Rock und Ambient bis hin zu Jazz New Orleans.
Details zu www.latonabani.pl !

Mehr lesen
Livechat
Video anzeigen
Video

In vorigen Editionen Unsere Gäste

Unsere Gäste

  • Tymon Tymański - ein polnischer Komponist, Sänger, Multiinstrumentalist, Dichter, Schöpfer des Begriffs „Yass“. Gründer und Leader vieler Musikgruppen, unter anderem: Kury, Tymon i Trupy, the Users, Jazz Out. Preisträger des Präsidenten der Stadt Danzig im Kulturbereich.
  • Voo Voo - eine legendäre Band, die unterschiedliche Musik spielt und hauptsächlich auf der Kombination von Rock mit Folk verschiedener Kulturen und einer großen Menge an Improvisation basiert. Sie arbeiten oft mit dem Trebunie Tutki-Team zusammen. In letzter Zeit sind auch Elemente zeitgenössischer Musikgenres wie Drum & Bass, Hip-Hop und Nu-Jazz in ihren Werken aufgetaucht.
  • Zakopower - die bekannteste und beliebteste polnische Band aus dem Gebirge. Gewinner zahlreicher Auszeichnungen - Fryderyki und Superjedynki-Preise. Alle ihre Platten waren mit Gold oder Platin bedeckt.
  • Gooral - wurde für die Produktion der Band Psio Crew berühmt. Nach dem ersten Album Szumi Jawor Sound System er begann seine Solo-Karriere mit der Veröffentlichung von Ethno Elektro und Better Place und der Mega-Single Karczmatreczka (Schankwirtchen). Er gibt Auftritte auf den größten Festivals der Welt, die Heineken Opener und Coke Live nutzen seine Musik in ihren Werbungen. Er sammelte ein Rekordpublikum beim Woodstok-Festival.
  • Sidney Polak - polnischer Sänger, Songwriter, Musiker und Komponist und Musikproduzent und Tontechniker, ein Radiojournalist, ein Künstler, der auf eine einzigartige Art und Weise Elemente aus Pop, Hip-Hop, Reggae und Folk verbindet.
  • Future Folk -eine Gruppe, die elektronische Tanzmusik mit Einflüssen der Volksmusik spielt. Halbfinalisten des Programms Must Be the Music, Gewinner des TRENDY-Wettbewerbs im zwölften Sopot Festival TOPtrendy.
  • Trebunie Tutki - diese Musikfamilie aus dem Biały Dunajec-Dorf ist seit mehreren Generationen mit Musik verbunden. Aus einer Volkskapelle haben sie sich in eine professionelle Gruppe verwandelt, sich in größten Festivals Musik der Welt in Europa, Asien und Nordamerica teilnehmen.
  • InoRos - eine Band im Jahre 2006 gegründet, spielt Musik aus dem Grenzland des Pops und Folk-Rocks, Finalist der zweiten Ausgabe von Must Be the Music.
  • Jazgot - die besten Inspirationen in der Musik, fließend aus dem Biały Dunajec-Fluss durch den Donau-Fluss, die so serviert werden, dass es niemanden gleichgültig lässt. Sie stehen ebenso für Virtuosität wie für das Spiel mit dem Sound.
  • Kapela Hanki Wójciak - die Bandleaderin ist Hank Wójciak - Sänger, Songwriter und Musikschöpfer, Schauspielerin - Amateur-Journalistin der Musikredaktion des Kraków Radios (Radio Kraków) und des Quartallschrifts Lyra-Dram, eine Goralin aus Zakopane. Ihr Debütalbum Znachorka wird von dem polnischen Sänger Muniek Staszczyk, Leader der T-LOVE-Gruppe, empfohlen.
  • Siwy Dym - die Band wurde im Frühjahr 2000 gegründet. Seine Zusammensetzung hat sich im Laufe der Jahre verändert, obwohl seine Gründer bleiben dieselben - Piotr Majerczyk und Grzegorz Pintscher. Beide, mit vielen Jahren musikalischer Erfahrung mit Volksprofil, kombinieren neue Trends und Mode mit Volkskunst und anderen Musikgenres
  • Kapelanka - ist ein musikalisches Projekt von Freunden aus Zakopane und Tschenstochau. Sechs Menschen mit unterschiedlichen Temperamenten und Charakteren schaffen einen interessanten und sich ständig weiterentwickelnden Sound, der auf Indie-Pop-Stilistik mit Elementen moderner Elektronik, Dub-Steppe Groove und Jazz basiert.
  • Folk Power - eine Gruppe von Freunden aus der Region Pieniny, fasziniert von der Bergen-, Balkan-, slowakischen, zigeunerhaften und ungarischen Musik. All dies kombinieren sie mit modernen Klängen in moderneren und für das Ohr durchschnittlicher Zuhörer angenehmen Lieder, viel leichter als die traditionelle Volksmusik.
Subskribieren Sie den Bania-Newsletter – greifen Sie nach attraktiven Preisen

Subskribieren Sie den Bania-Newsletter – greifen Sie nach attraktiven Preisen
Die besten Angebote!

Newsletter
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen. Mehr in der Datenschutzerklärung.

OK, schließen